Datenschutzerklärung

Wir freuen uns, dass Sie unser Internet-Angebot besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an unserer Rechtsanwaltsgesellschaft und an unseren Leistungen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer persönlichen Daten bei der Nutzung unseres Internet-Angebots ist uns ein wichtiges Anliegen.

Diese Datenschutzerklärung, die wir gemäß den Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679 (DSGVO) verfasst haben, gilt für das Internet-Angebot der Legerwall Partnerschaft mbB. Sie gilt nicht für andere Internet-Angebote, auf die wir durch einen Link lediglich verweisen.

Hier finden Sie Informationen über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten beim Besuch unserer Website. Zur Bereitstellung der Funktionen und Dienste unserer Website ist es erforderlich, dass wir personenbezogene Daten über Sie erheben. Nachfolgend erklären wir, welche Daten wir über Sie erheben, wozu dies erforderlich ist, und welche Rechte Sie in Bezug auf Ihre Daten haben.

Verantwortliche im Sinne der DSGVO sind:

Legerwall Partnerschaft mbB von Rechtsanwälten von Oppeln-Bronikowski, Dr. Giesen, Graf zu Castell-Castell, Geweke, Hoppe Steuerberater (im Folgenden: Legerwall)

Unter den Linden 78, 10117 Berlin
Tel.: +49 (0)30 – 8856030
Fax: +49 (0)30 – 88560333
E-Mail: info@legerwall.de

Datenschutzbeauftragter

Datenschutzbeauftragter ist: Rechtsanwalt Dr. Frank Tykwer, Cäcilienhöhe 173, 45657 Recklinghausen, rechtsanwalt@dr-tykwer.de

Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

Beim Aufrufen unserer Website www.legerwall.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Darüber hinaus setzen wir beim Besuch unserer Website Cookies ein. Nähere Erläuterungen erhalten Sie weiter unten ("Verwendung von Cookies").

Aufbewahrung Ihrer Daten

Es sind keine starren Aufbewahrungsfristen vorgesehen. Die Aufbewahrungsfristen nach Berufsrecht, GwG und Steuerrecht sind auf jeden Fall einzuhalten, außerdem werden Daten zum Zweck der Verteidigung gegen mögliche Rechtsansprüche gespeichert bis mögliche Verjährungsfristen abgelaufen sind, sowie im Rahmen von Backups für Zwecke der Datensicherheit.

Weitergabe Ihrer Daten an Dritte

Wir unterliegen als Rechtsanwälte, Notare und Steuerberater einer gesetzlichen Pflegeversicherungspflicht. Diese gilt ebenso für alle unsere Mitarbeiter und von uns Beauftragten. Ihre Daten dürfen von uns daher nur weitergeben werden, wenn und soweit wir im Einzelfall dazu verpflichtet sind, etwa aufgrund von bestehenden Mitteilungspflichten gegenüber der Finanzverwaltung oder an öffentliche Register und Gerichte. Im Rahmen der Standes- und Dienstaufsicht sind wir unter Umständen auch zur Erteilung von Auskünften an die Rechtsanwalts-, Notar- oder Steuerberaterkammer und/oder Dienstaufsichtsbehörden verpflichtet, die wiederum einer amtlichen Verschwiegenheitspflicht unterliegen. Im Übrigen werden wir Daten nur weitergeben, soweit dies nach der DSGVO für die Abwicklung von Auftragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist oder Sie die Weitergabe beantragt haben.

Im Einzelnen erfolgt nur dann eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte, wenn

Ihre Rechte als Betroffene

Das geltende Datenschutzrecht gewährt natürlichen Personen gegenüber dem Verantwortlichen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten umfassende Betroffenheitsrechte (Auskunfts- und Interventionsrechte).

Sie haben das Recht:

Verwendung von Cookies

Wir verwenden mit unserem Internetauftritt sog. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien oder andere Speichertechnologien, die durch den von Ihnen eingesetzten Internet-Browser auf Ihrem Endgerät ablegt und gespeichert werden. Durch diese Cookies werden im individuellen Umfang bestimmte Informationen von Ihnen, wie beispielsweise Ihre Browser- oder Standortdaten oder Ihre IP-Adresse, verarbeitet.

Durch diese Verarbeitung wird unser Internetauftritt benutzerfreundlicher, effektiver und sicherer, da die Verarbeitung bspw. die Wiedergabe unseres Internetauftritts in unterschiedlichen Sprachen ermöglicht.

Rechtsgrundlage dieser Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO, sofern diese Cookies Daten zur Vertragsanbahnung oder Vertragsabwicklung verarbeitet werden.

Falls die Verarbeitung nicht der Vertragsanbahnung oder Vertragsabwicklung dient, liegt unser berechtigtes Interesse in der Verbesserung der Funktionalität unseres Internetauftritts. Rechtsgrundlage ist in dann Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO.

Mit Schließen Ihres Internet-Browsers werden diese Session-Cookies gelöscht.

Verwendung von GOOGLE FONTS

In unserem Internetauftritt setzen wir Google Fonts zur Darstellung externer Schriftarten ein. Es handelt sich hierbei um einen Dienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend nur „Google“ genannt.

Durch die Zertifizierung nach dem EU-US-Datenschutzschild („EU-US Privacy Shield“)

https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

garantiert Google, dass die Datenschutzvorgaben der EU auch bei der Verarbeitung von Daten in den USA eingehalten werden.

Um die Darstellung bestimmter Schriften in unserem Internetauftritt zu ermöglichen, wird bei Aufruf unseres Internetauftritts eine Verbindung zu dem Google-Server in den USA aufgebaut.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb unseres Internetauftritts.

Durch die bei Aufruf unseres Internetauftritts hergestellte Verbindung zu Google kann Google ermitteln, von welcher Website Ihre Anfrage gesendet worden ist und an welche IP-Adresse die Darstellung der Schrift zu übermitteln ist.

Google bietet unter

https://adssettings.google.com/authenticated

https://policies.google.com/privacy

weitere Informationen an und zwar insbesondere zu den Möglichkeiten der Unterbindung der Datennutzung.

Verwendung von CARTO

Unsere Website verwendet CARTO (vormals CartoDB), ein Open Source Online-Tool zur kartenbasierten Datenindividualisierung.

Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Dezember 2019.

Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter Datenschutzerklärung Legerwall von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.